NLP Ausbildung

Persönlichkeitsentwicklung für den Beruf: Wie kann ich mit NLP mein Berufsleben verändern?

Hi, ich bin Isa, deine NLP-Lehrtrainerin! Wie kann ich mit NLP mein Berufsleben verändern? Ist die Frage, die ich dir heute beantworten möchte.

Auf die Idee die Arbeitswelt verändern zu wollen, kam ich während meines berufsbegleitenden BWL-Studiums. Mein Hauptfach Personal-Management inspirierte mich, mir auf andere Weise als bisher Gedanken über die Arbeitswelt zu machen. Ich reflektierte meinen eigenen Berufsweg und stellte mir die Frage: Wie ist man eigentlich glücklich im Job? Im Laufe der Zeit fand ich Antworten aus verschiedenen Quellen, doch einen großen Teil davon im NLP. Ich kann mir ein Leben ohne dieses Wissen nicht mehr vorstellen. Ich nutze es täglich für mich selbst und in meinen Coachings, um Menschen zu unterstützen glücklich im Job zu sein. Und ich freue mich darauf, dieses Wissen an dich weiter zu geben!

Hast du Lust NLP zu lernen? Dann informiere dich hier über die NLP Practitioner Ausbildung. Speziell zugeschnitten für ein glückliches und erfülltes Arbeitsleben.

Deine Vorteile im Berufsleben auf einen Blick.

Professionell kommunizieren

Verbesserte Kommunikationsfähigkeiten für mehr Erfolg im Job. Überwinde Sprachlosigkeit, Missverständnisse und lerne wie du professionell und eloquent kommunizierst.

Charismatisch und authentisch führen

Entwicklung von Führungsqualitäten und persönlichem Charisma. Finde deinen Führungsstil, der dir hilft souverän und authentisch dich selbst und andere zu führen.

Berufliche Ziele finden und erreichen

Selbstmotivation durch mentale Strategien. Überwinde Motivationstiefs, finde und erreiche deine selbst gesteckten Ziele. Zuverlässig und mit Freude.

Schwierige Situationen meistern

Selbstwirksamkeit erleben im Umgang mit schwierigen Situationen. Lerne wie du dich bei hohem Arbeitsaufkommen schützt und klare Grenzen ziehst.

Karriere gestalten mit Leichtigkeit

Berufliche Veränderung, Jobwechsel, Aufstiegschancen und/oder ein besseres Gehalt bekommen. Lerne, wie du dir ein Standing im Berufsleben aufbaust und deinen eigenen beruflichen Weg findest.

Selbstbewusstsein für berufliche Herausforderungen

Die eigenen Stärken kennen, Präsentationen meistern, sich der eigenen Leistung und Fähigkeiten bewusst sein. Das sind wichtige Aspekte eines erfüllten Berufslebens, die du hier lernst.

__CONFIG_group_edit__{„kbgmtvog“:{„name“:“All Icon(s)“,“singular“:“– Icon %s“},“kbgmu2ik“:{„name“:“Benefits Title(s)“,“singular“:“– Text %s“},“kbgmuaf1″:{„name“:“Benefits Paragraph(s)“,“singular“:“– Text %s“},“kbgmuoub“:{„name“:“Icons Column(s)“,“singular“:“– Column %s“},“kbgmuxrn“:{„name“:“Text Column(s)“,“singular“:“– Column %s“},“kbgmv31p“:{„name“:“All Columns(s)“,“singular“:“– Columns %s“},“kbgmv5s0″:{„name“:“All Content Box(s)“,“singular“:“– Content Box %s“},“kbgmv7wi“:{„name“:“All Column(s)“,“singular“:“– Column %s“},“kbgmv9xx“:{„name“:“All Columns(s)“,“singular“:“– Columns %s“}}__CONFIG_group_edit__
__CONFIG_local_colors__{„colors“:{},“gradients“:{}}__CONFIG_local_colors__


Viele Menschen wünschen sich eine erfüllende und sinnvolle Arbeit, die ihnen auch noch Spaß macht. Dieses Ziel ist nicht immer leicht zu erreichen. Viel hängt von der eigenen Persönlichkeit und den ganz individuellen Interessen und Fähigkeiten ab. Eine Methode, die dir dabei hilft, dein Berufsleben zu optimieren, ist NLP (Neurolinguistisches Programmieren). Diese Methode basiert auf der Erforschung der menschlichen Wahrnehmung und des Verhaltens. Im Rahmen einer NLP Practitioner Ausbildung lernst du, wie du die Methoden der persönlichen Entwicklung und Veränderung für deinen Beruf nutzen kannst. So kannst du dein Berufsleben so gestalten, wie es zu dir am besten passt und dich glücklich macht.

Warum sollte man eine Ausbildung zum NLP Practitioner machen?


Persönlichkeitsentwicklung im Beruf ist ein wichtiger Schritt, um glücklich im Job zu sein. Mit dem richtigen Wissen und den richtigen Fähigkeiten kannst du auch in schwierigen Zeiten erfolgreich sein. Eine NLP Practitioner Ausbildung bietet dir den Einstieg ins Coaching. Und das wiederum hilft dir dabei, ein glückliches Berufsleben zu gestalten. Für diese Ausbildung erhälts du ein offizielles Zertifikat der International Associations of Coaching Institutes.

Für wen ist die Ausbildung zum NLP Practitioner das Richtige?

Grundsätzlich ist die Ausbildung zum NLP Practitioner nicht themengebunden. Das heißt sie ist das Richtige für alle Menschen, die einen strukturierten Zugang zur Persönlichkeitsentwicklung bekommen wollen. Diese Ausbildung hier richtet sich jedoch vornehmlich an Angestellte und Selbstständige oder auch Arbeitssuchende sowie Menschen, die sich gerade in der beruflichen Neuorientierung befinden. Das heißt sie ist genau die richtige Ausbildung für Menschen, bei denen das Thema berufliche Erfüllung und Gestaltung eines gelungenen Erwerbslebens einen großen Einfluss auf die Lebensqualität haben. Die gelehrten Inhalte sind allgemein anwendbar und auf andere Lebensbereiche übertragbar. Jedoch werden viele Beispiele und Inhalte einen Bezug zum Thema Beruf, Karriere, Arbeit haben. Der vertrauensvolle Rahmen lässt jedoch auch genug Raum, um andere, private Themen zu bearbeiten. Der NLP Practitioner ist für dich, wenn:

  • du dich persönlich weiter entwickeln möchtest
  • du dich beruflich weiter entwickeln möchtest
  • du unglücklich im Job bist
  • du dir zu helfen wissen möchtest, bei beruflichen und privaten Herausforderungen
  • du dein berufliches Leben verändern möchtest aber nicht weißt was und wie
  • du mit einem guten Gefühl Entscheidungen treffen möchtest
  • du Coachingtechniken lernen möchtest, die dir und anderen helfen
  • du neugierig bist auf Veränderungsarbeit und Persönlichkeitsentwicklung
  • du NLP in deinem beruflichen Kontext anwenden möchtest

Wie kann ich mit NLP mein Berufsleben verändern?

Mit den Methoden des NLP kannst du ein gutes Arbeitsleben noch besser machen. NLP hilft dir, deine Gedanken und Handlungen zu reflektieren und so deine Persönlichkeit zu entwickeln. Du wirst dich und andere besser verstehen. Das führt dazu, dass du:

  • deine beruflichen Wünsche verwirklichen kannst
  • deine Fähigkeiten und Stärken entdeckst
  • deine Präsentationsfähigkeiten verbesserst
  • deine beruflichen Ziele leichter erreichst
  • deine Kommunikationsfähgkeit verbesserst (Chef:in, Kund:in, Kolleg:in …)
  • in Meetings ein selbstbewussteres Auftreten hast
  • dein Wohlbefinden bei der Arbeit steigerst
  • deine Selbstwirksamkeit aktivierst
  • besser verhandeln kannst
  • Stresssituationen leichter bewältigst
  • deine Problemlösefähigkeit trainierst
  • ein Profi wirst, klare Entscheidungen zu treffen
  • noch mehr Selbstvertrauen gewinnst
  • die Aufstiegschancen steigerst
  • dein Gehalt besser verhandelst
  • eine bessere Führungskraft wirst
  • uvm

Eine NLP Practitioner Ausbildung kann einen enormen Einfluss auf dein Berufsleben haben. NLP hilft dir dein Leben noch besser zu gestalten – was sich positiv auf deine Arbeitszufriedenheit, auf deine Lebenszufriedenheit und dein Umfeld auswirkt.

Alles rund um die NLP Practitioner Ausbildung

Was ist ein Practitioner?

Ein Practitioner ist jemand, der die Techniken und Konzepte von NLP beherrscht und anwenden kann. Um Practitioner zu werden, musst du eine spezielle Ausbildung absolvieren, in der du alles über NLP lernst. Nachdem du die Ausbildung abgeschlossen hast, bist du in der Lage, die Konzepte und Coachingtechniken anzuwenden und dir und anderen bei der Veränderung in verschiedenen Lebensbereichen zu helfen.

Welche Vorteile bringt die Ausbildung mit sich?

Du lernst alle Grundlagen von NLP kennen und kannst sie anschließend anwenden. NLP ist eine gut sortierte und strukturierte Bibliothek mit umfangreichem Wissen und Methoden aus Psycholgie, Therapie, Kommunikation und weiteren Wissenschaften – hervorragend aufbereitet für die Verwendung in deinem (Arbeits)-Alltag.

Du erhältst ein Zertifikat, das dich als Practitioner ausweist. Dieses Zertifikat gibt dir die Möglichkeit, dich beruflich weiterzuentwickeln.

Ausbildungsinhalte

1

NLP Verständnis und Methoden

  • Ankern
  • Wahrnehmungs-positionen
  • Chunking
  • Submodalitäten
  • Logische Ebenen
  • Strategien
  • Modelling
  • 2

    Mit Menschen umgehen und führen

  • Rapport herstellen und aufrecht erhalten
  • Pacing und Leading
  • Kalibrierung
  • Repräsentationssysteme
  • Metaprogramme und Motivation
  • 3

    Kommunikation und Sprache richtig verstehen

  • Meta-Modell der Sprache (Linguistische Aspekte der Kommunikation)
  • Milton-Modell der Sprache (Hypnotische Aspekte der Kommunikation)
  • Gelungene Kommunikation (versch. Kommunikationsmodelle und Psychologie)
  • __CONFIG_group_edit__{„kbmd4fci“:{„name“:“All Number(s)“,“singular“:“– Text %s“},“kbmd4nnm“:{„name“:“All Title(s)“,“singular“:“– Text %s“},“kbmd4ypn“:{„name“:“All Paragraph(s)“,“singular“:“– Text %s“},“kbmd56np“:{„name“:“All Content Box(s)“,“singular“:“– Content Box %s“},“kbmd5i6c“:{„name“:“All Column(s)“,“singular“:“– Column %s“},“kbmd5k7e“:{„name“:“All Columns(s)“,“singular“:“– Columns %s“}}__CONFIG_group_edit__
    __CONFIG_local_colors__{„colors“:{},“gradients“:{}}__CONFIG_local_colors__
    4

    Ziele formulieren und erreichen

    • Theoretische Grundlagen der Zielerreichung
    • NLP Techniken für die praktische Zielerreichung
    • Berufswege finden und planen

    5

    Mit Menschen zusammenarbeiten

    • adressatengerecht kommunizieren
    • Metaphern kreieren
    • Rahmen setzen
    • Aktives und passives sinnesspezifisches Feedback
    6

    Gelassen und entspannt bleiben

    • Achtsamkeit, Traumreisen & Hypnose
    • Stressmanagement
    • Resilienz im Arbeitsalltag
    __CONFIG_group_edit__{„kbmd4fci“:{„name“:“All Number(s)“,“singular“:“– Text %s“},“kbmd4nnm“:{„name“:“All Title(s)“,“singular“:“– Text %s“},“kbmd4ypn“:{„name“:“All Paragraph(s)“,“singular“:“– Text %s“},“kbmd56np“:{„name“:“All Content Box(s)“,“singular“:“– Content Box %s“},“kbmd5i6c“:{„name“:“All Column(s)“,“singular“:“– Column %s“},“kbmd5k7e“:{„name“:“All Columns(s)“,“singular“:“– Columns %s“}}__CONFIG_group_edit__
    __CONFIG_local_colors__{„colors“:{},“gradients“:{}}__CONFIG_local_colors__

    Wie gestaltet sich die Ausbildung zum NLP Practitioner?

    Das Training besteht aus einer gut durchdachten Mischung aus Theorie und Praxis. Die Ausbildung zum NLP Practitioner bietet dir die Möglchkeit, mit deinem individuellen Veränderungswunsch ins Training zu kommen. Denn du bekommst hier nicht nur fundiertes Wissen vermittelt, sondern wendest es direkt in unterschiedlichen Übungen an.

    Deine Erkenntnisse kannst du dann in der Nachbesprechung integrieren. Sodass du bereit bist das Gelernte in deinem eigenen Leben anzuwenden. Dieses Training bietet dir die Möglichkeit mit einer Peergroup deine Veränderung gemeinsam zu meistern.

    Sind Vorkenntnisse erforderlich?

    Nein. Weder beruflich noch psychologisch oder in irgendeiner anderen Weise. Ebensowenig gibt es ein Mindestalter. Persönliche Reife und Reflektionsfähigkeit sollte vorhanden sein.

    Was kostet die NLP Practitioner Ausbildung?

    Der Preis für die gesamte Practitioner Ausbildung beträgt 1.900,- €

    Darin enthalten sind 18 Ausbildungstage, die mit einer Prüfung und einem Zertifikat der (ICI) International Association of Coaching Institutes abschließen. Ein Zertifikat des DVNLP ist ebenfalls möglich. Sprich mich hierfür bitte an. Mit enthalten sind umfangreiche Ausbildungsunterlagen und ein allgemeiner Gruppenchat für den Austausch während und nach den Seminartagen. Und Zugang zu den regelmäßig stattfinden Übungsabenden.

    Außerdem können alle Teilnehmer:innen Einzel-Coachings bei mir mit 50% Rabatt buchen.

    Du interessierst dich für Ratenzahlung? Sprich mich an!

    Welche Fördermöglichkeiten gibt es?

    Hier ist ein unvollständiger Überblick. Ich möchte dich ermutigen selbst ein wenig zu recherchieren, um zu schauen, wie und ob du deine NLP-Ausbildung fördern lassen kannst.

    Wo und wie findet die Ausbildung statt?

    Ausbildungsort: online

    Die Ausbildungstage werden online durchgeführt. Du erhältst rechtzeitig vor Kursbeginn deinen Einwahllink und die Möglichkeit für einen Technikcheck. Dein:e Trainer:in wird für ausreichend Pausen sorgen.

    Zeitumfang: Wochenendausbildung oder Blockausbildung

    Blockausbildung 18 Trainingstage: Deine Ausbildung findet in zwei kompakten Blöcken à 9 Trainingstagen statt.

    Wochenendausbildung 18 Trainingstage: Deine Ausbildung findet an 9 Wochenenden statt. Trainingstage sind Samstag und Sonntag.

    Trainingzeiten: 9:30 Uhr bis 19:00 Uhr inklusive Pausenzeiten (davon 1 Stunde Mittagspause).

    Methoden: Die gesamte Ausbildung setzt auf einen Methodenmix aus Vorträgen, live Demonstration und Selbsterfahrung mit Übungsanteil. Hierbei achtet dein:e Trainer:in auf einen abwechslungsreichen Einsatz verschiedener didaktischer Elemente.

    Gruppengröße zwischen 6 und 18 Teilnehmer:innen

    Termine

    Blockausbildung kompakt: 2 Blöcke à 9 Trainingstage mit einem Tag Pause zwischendrin.

    Block 1: 10 Tage inkl. 1 Tag Trainingspause: 21.04. bis 30.04.2023
    Block 2: 10 Tage inkl. 1 Tag Trainingspause: 30.06. bis 09.07.2023

    Wochenendausbildung: 1 Wochenende pro Monat

    1. Wochenende: 18. + 19.03. 2023
    2. Wochenende: 22. + 23.04. 2023
    3. Wochenende: 20. + 21.05. 2023
    4. Wochenende: 03. + 04.06. 2023
    5. Wochenende: 29. + 30.07. 2023
    6. Wochenende: 26. + 27.08. 2023
    7. Wochenende: 23. + 24.09. 2023
    8. Wochenende: 21. + 22.10. 2023
    9. Wochenende: 18. + 19.11. 2023

    Anmelden

    Du kannst dich mit untenstehendem Buchungsformular anmelden. Die Zahlung erfolgt per Überweisung.

    Melde dich über dieses Kontaktformular zur NLP Practitioner Ausbildung an. Du erhältst dann in den kommenden Tagen eine Bestätigungsmail mit deiner Rechnung. Die Buchung läuft als Überweisung. Dein Ausbildungsplatz ist für dich fest gebucht, sobald die Gebühr auf unserem Konto eingegangen ist.

    Hast du Fragen?

    Hier sind 3 Möglichkeiten, um sie zu stellen:

    a) schreibe sie gerne in das Textfeld oder
    b) ruf an unter: +49 170 2360733 oder
    c) buche dir hier ein kostenloses Gespräch mit mir: Terminkalender

    0 of 350
    NLP Wochenendausbildung
    NLP Blockausbildung