Podcast Glücklich im Job

Hier findest du eine Liste aller Folgen

Wenn du dir gerne inspirierende Geschichten rund um das Thema Arbeit und Job anhörst, dann ist dieser Podcast das Richtige für dich.

Mit regelmäßg neu erscheinenden Folgen gehe ich der Frage auf den Grund: „Was macht Menschen glücklich im Job?“

Viel Spaß beim Stöbern!

  • Beruflicher Neustart nach 30 Berufsjahren
    Von der Lehrerin zur Mentorin Im Schuljahr 2020/2021 waren mehr als 790.000 Personen in Deutschland als Lehrkräfte tätig. Der Lehrberuf zählt zu den sehr belastenden Berufen, Kündigungen kommen immer häufiger vor und gleichzeitig kämpfen Lehrkräfte weltweit mit dem negativen Image eines Teilzeit-Jobs. In dieser Folge gehen wir auf dieses Thema ein und machen es […]
  • Folge 43 | Ich ziehe die 45-Jahre Karte
    Arbeitsausstieg mit Plan Auch wenn man sich an manchen Tagen auf die Rente sehr freuen mag und ggf. sogar die Tage, Wochen oder Jahre bis dahin zählt, so kann sich allerdings der Übergang aus dem Arbeitsleben in den Ruhestand auch schwierig gestalten. Ähnlich wie der Auszug der Kinder aus dem Elternhaus, das Ende einer […]
  • Folge 42 | Wie wird man Werbetexter:in?
    Selbstbewusst und positiv durchs Leben c „ICH LESE GERNE ZWISCHEN DEN ZEILEN“ Irina über ihre Liebe zur Poesie Obwohl Irina in der gymnasialen Oberstufe Deutsch als Leistungskurs hat und vor allem beim Gedichte interpretieren richtig aufgeht, studiert sie erst einmal Grafikdesign. Sie ist kreativ – das ist ihr bewusst. Dass sie irgendwann Werbetexterin wird, […]
  • Folge 41 | Jedes Kind verdient es gesehen zu werden
    Der Sprung ins Selbstvertrauen und ins Grundschulstudium Claudia weiß schon immer, was sie beruflich machen möchte. Doch durch ihre Schüchternheit als Kind, die sich auch in ihren schulischen Leistungen widerspiegelt, scheint ihr Traumjob lange Zeit unerreichbar. In dieser Podcastfolge erzählt Claudia Gnädiger – Grundschullehrerin aus Überzeugung – wie sie es doch geschafft hat, welche […]
  • Folge 40 | Das Leben als Musikerin und die permanente Angst zu versagen
    Über Perfektionismus, Leistungsdruck und Lampenfieber und wie man es überwindet Laut einer amerikanischen Studie haben an die 74% aller Menschen enorme Angst in der Öffentlichkeit zu sprechen oder an öffentlichen Auftritten teilzunehmen. Diese mentale Blockade auch als Lampenfieber bekannt, hat körperliche Auswirkungen, wie z.B. allgemeine Anspannung, Nervosität, Herzrasen oder Schweißausbrüche. Lampenfieber ist insbesondere in […]
  • Folge 39 | Wie kommt man in die Politik?
    Ein Spagat zwischen Karriere und Mutterdasein  „Wie kommt man in die Politik?“ – das ist eine der Fragen, die ich Mignon Fuchs im Interview gestellt habe. Ihre Antwort ganz nüchtern: „Ich habe mich ganz klassisch beworben.“ Mignon Fuchs, ehemalige stellvertretende Bundesgeschäftsführerin der FDP, teilt in dieser Podcastfolge sehr lebhaft und amüsant ihre berufliche Reise […]
  • Folge 38 | Von der neurobiologischen Forschung ins Marketing
    Wenn dich der Leistungsdruck einer Promotion krank macht In dieser Folge habe ich Angie Schulz zu Gast, die eine reichhaltige Palette an Qualifikationen und Weiterbildungen mitbringt und nicht als Neurobiologin tätig ist, was sie einst plante. Angie studiert nach dem Abitur Neurobiologie bzw. Neurowissenschaften. Wie der akademische Weg in den Naturwissenschaften es vorschreibt, fängt […]
  • Folge 37 | Von der Krankenschwester zur Hundeerziehungsberaterin
    Wieso es manchmal gut ist den alten Traumjob hinter sich zu lassen, um einen neuen zu finden Melanies Berufsweg beginnt in einer Arztpraxis. Eigentlich will sie Krankenschwester werden, schon immer. Sie ist aber zu jung, als sie aus der Schule kommt und entscheidet sich für die Ausbildung in einer Arztpraxis für Hämatologie- und Onkologie. […]
  • Folge 36 | Vom Verlagskaufmann zum Onlineshop-Unternehmer
    Wenn nach dem Geldverdienen die Erfüllung kommt Heute zu Gast bei mir ist Bernd Gnädinger. Er betreibt den Onlineshop Geschenkefuerfreunde.de und das, was er tut macht ihm richtig Spaß. Doch dieses berufliche Glück, das im Nachhinein so selbstverständlich aussieht, war nicht so selbstverständlich zu finden. Man könnte fast sagen, es lag zwar vor seiner […]
  • Folge 35 | Ein Modelabel mit Mission
    Wir entwickeln Potenziale und das beginnt mit der Wertschätzung unserer Mitarbeiter:innen Heute zu Gast bei mir ist Lotte Erhorn, sie ist die Mitbegründerin von Bridge & Tunnel, einem Modelabel, das auf Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung setzt. Das ganze fällt in die Kategorie Social Business, also ein Wirtschaftsunternehmen, das neben der Realisierung von Gewinnen, gleichzeitig […]
  • Folge 34 | Über den Traumberuf in der Werbeagentur
    Wenn dein Traumjob dich krank macht Heute zu Gast bei mir ist Christoph Hintz, Creative Director und in der Werbung zu Hause. Er berichtet über seinen Weg in die Werbung und wie ihn sein Traumberuf fast zu Grunde gerichtet hätte. Dass Christoph einen kreativen Beruf haben wird, zeichnet sich schon in der Grundschule ab. […]
  • Folge 33 | Reue über den verpassten Studienabschluss
    Über verpatzte Berufsanfänge und wie sich das Blatt doch noch wendet Heute zu Gast bei mir ist Daniela Nachtigall. Sie erzählt uns von ihrem beruflichen Weg, nachdem sie ihr Studium zur Textildesignerin vor dem Vordiplom abgebrochen hat. Ein Schritt, den sie bis heute bereut. Und doch hat sich für sie alles zum Guten gewendet. […]
  • Diese 5 Stärken helfen dir dabei einen sinnvollen und erfüllenden Job zu bekommen
    Diese 5 Stärken helfen dir dabei einen sinnvollen und erfüllenden Job zu bekommen Wenn du an deine Arbeit denkst, wie fühlst du dich dann? Gut? Schlecht? …. Lass uns mal ein bisschen spezifischer werden: Auf einer Skala von 1 🙁 bis 10 🙂 wie fühlst du dich in Bezug auf deine Arbeit? Merk dir […]
  • Folge 32 | Arbeiten in Kriegs- und Krisengebieten
    Was treibt einen an, humanitäre Hilfe zu leisten Heute zu Gast ist meine langjährige und liebe Freundin Gabriele Onorato.Wir haben uns bei der Arbeit kennen gelernt und daraus ist ein tiefe Freundschaft entstanden. Als unsere Zusammenarbeit beginnt, kommt Gabi gerade aus ihrem Studium und möchte Erfahrungen in der Wirtschaft sammeln. Doch ihre eigentliche Leidenschaft […]
  • Folge 31 | Karrierechancen ohne Vorurteile
    Ich trage Kopftuch, ich bin zu alt, ich bin Quereinsteigerin … Kein Problem Julia Wolff arbeitet als Headhunterin in der Gesundheitsbranche. Ursprünglich lernt sie in der Krankenkasse und ist Sozialversicherungsfachangestellte. Schnell merkt sie jedoch, dass sie in den Vertrieb möchte. Als sie dort nicht übernommen wird, geht sie als Disponentin zu einem Zeitarbeitsunternehmen. Sie […]
  • Folge 30 | Das bunte Leben einer Steuerfachangestellten
    Wie du mit dem Bauch die Besten Entscheidungen triffst Für einige von uns mag es verwunderlich klingen, wenn ausgerechnet eine Frau der Zahlen, Daten und Fakten ihre besten Entscheidungen aus dem Bauch heraus trifft. Für Kristin ist das ganz normal. Sie sagt, „Meine Bauchgefühl hat mich durch mein Leben getragen.“ Und rät auch anderen […]
  • Folge 29 | Meine Vision für die Arbeitswelt
    Verantwortung, Gleichberechtigung und richtig Lust auf den Job Die heutige Folge ist wieder eine Solofolge, in der ich dir von meiner Vision unserer Arbeitswelt erzählen möchte. Wenn du Lust hast, dann teile doch deine Gedanken in den Kommentaren mit mir. Viel Spaß beim Reinhören! Hast du eine Vision? Ein Thema, das dir sehr am […]
  • Folge 28 | Dinge, die wir nicht zu sagen wagen
    Die Arbeit mit Coaching und Hypnose bei schwerer Krankheit Diese Folge ist nicht geeignet für Menschen, die mit dem Thema Sterben und Krankheit ein Problem haben, denn in dieser Folge dreht sich viel unseres Gesprächs, um die Arbeit im Hospiz und Krankenhaus. Doch trotzdem ist unser Gespräch zu keinem Zeitpunkt schwermütig, was in wunderbarer […]
  • Folge 27 | Wenn Lehrer:innen und Schüler:innen leiden
    Bist du bereit Schule neu zu denken? Heute zu Gast bei mir ist Claudia Rehder, Lehrerin. Von ihr erfahren wir über die Höhen und Tiefen des Lehrer:innenberufs und wie sie schließlich den Ausstieg aus dem Schulsystem schafft. Claudia Rehder startet hochmotiviert in den Lehrer:innenberuf, muss allerdings schon gleich im Referendariat mit Hilflosigkeit und Überforderung […]
  • Folge 26 | Fehler machen im Beruf
    Was wir aus Fehlern lernen können und wie man über sie hinweg kommt Heute zu Gast bei mir ist Kristin Engel, Architektin aus Berlin. Dass Architektur ihr Traumjob ist, weiß sie schon im Alter von 14 Jahren. In dieser Folge steigen wir direkt mit dem Thema Fehler ein und stellen uns die Frage „Wie […]
  • Wiederholung | Wie wird man eine Saloniere?
    Hier geht‘s zu den Shownotes der Folge 6. Im Interview mit Eva Maria Gutt.
  • Folge 25 | Erschaffe dir deinen Traumjob selbst
    Die besten Tipps, um zu bekomen was du willst Heute ist Melanie Funke zu Gast bei mir. Sie ist die Leiterin der Gründerinnenzentrale in Berlin. Sie gehört zu den Frauen, die ihren Lebenstraum verfolgen. Denn als ich sie kennenlernte, träumte sie davon einen Platz für Frauen zu schaffen, wo sie ihre volle Kraft entfalten […]
  • Folge 24 | Selfcare im Homeoffice
    Wie du deinen Akku im Homeoffice auflädst Heute habe ich wieder eine Solofolge für dich und es geht um Selfcare im Homeoffice und wie du deinen Akku im Homeoffice auflädst. Dafür gebe ich dir ein paar nützliche Impulse und eine geführte Meditation. Zu Spitzenzeit waren 2021 49% der Beschäftigten im Homeoffice. Das ergab eine […]
  • Folge 23 | Der weite Weg ins Jobportfolio
    Wie du aus dem Hamsterrad zurück in die berufliche Selbstbestimmung kommst Heute spreche ich mit Tim Ong. Tim ist Karrierecoach für den sinnerfüllten Beruf. Sein Weg beginnt in der Schulzeit, als er nicht weiß, was er beruflich machen soll. Also bleibt ihm vermeintlich nur die Auswahl zwischen den beiden Studiengängen, denen man nachsagt, dass […]
  • Folge 22 | Trümmerfrauen 2.0 und Seelenkrieg
    Welche Konsequenzen hat Corona für die Gleichberechtigung von Mann und Frau Die Welt 2020 hat nichts mehr zu tun mit der Welt von 2022, außer dass wir in einer Pandemie leben. Melanie beschäftigt die Kernfrage: Wo soll das alles hinführen? Sie bezeichnet die Situation als Seelenkrieg. Für Unternehmen zeigt sich, dass die Verwerfungen tiefgreifender […]
  • Folge 21 | Erstmal studieren und sich später für einen Beruf entscheiden
    Was tun, wenn die Frage nach dem Beruf zu groß für dich ist? Kennst du jemanden, der:die glücklich im Job ist? Ich schon. Es ist Katharina Matthias, die ich aus dem NLP-Zentrum Berlin kenne und die mir, wenn ich dort bin, einen sehr zufriedenen Eindruck vermittelt hat. Wie es sich anfühlt glücklich im Job […]
  • Folge 20 | Eine Gebrauchsanleitung für dich selbst
    Wie Human Design dir hilft deine Autorität zu leben Im Interview mit Katharina Lettich Katharina befindet dich gerade in der Ausbildung zur Human Design Analytikerin. Human Design ist ein Modell, das gerade einen großen Hype in der Szene von Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität erlebt. Und dabei nicht nur Spiris anspricht, sondern eben auch Menschen, die […]
  • Folge 19 | Du musst nicht in einem Job bleiben, der dich nicht glücklich macht
    Menschen kündigen wegen Menschen Heute im Interview zu Gast ist Nadja Forster. Sie ist Potenzialmatcherin und sagt: „Es geht nicht nur darum zu sehen, was du bisher gemacht hast, sondern zu sehen zu was du fähig bist“. Als Potenzialmatcherin bringt sie Kandidaten:innen und Unternehmen zusammen. Diese Vorgehensweise ist nicht nur zeitgemäß, sondern auch notwendig. […]
  • Folge 18 | Arbeiten trotz Angsterkrankung
    Warum Therapie alleine nicht reicht, um Blockaden und Ängste zu überwinden Rebeccas Biographie ist ungewöhnlich. Ich denke mit ihrem Weg ist sie eine Inspiration für viele Menschen, die es nicht immer ganz leicht gehabt haben. Im Alter von 16 Jahren bekommt sie eine Angsterkrankung und das schränkt ihre Auswahlmöglichkeiten massiv ein. Das ist der […]
  • Folge 17 | Umschalten von Missgunst auf Gönnenkönnen
    Wie wir Unternehmen als Ganzes in die Persönlichkeitsentwicklung bringen Dieses Interview mit Insa Uhlenkamp ist ein Expertinnen-Interview. Ich stelle ihr alle möglichen Fragen, die man schon immer mal an eine Psychologin in der Organisationentwicklung stellen möchte. Ihre Einblicke sind nicht nur hilfreich für Menschen im Angestelltenverhältnis, sondern auch für Führungspersonen und die Mitarbeitenden der […]
  • Folge 16 | Bewerbungsfrust überwinden
    Meditation: Deine Motivation für ein ansprechendes Anschreiben Vielleicht drückst du dich schon seit geraumer Zeit um das Thema Bewerbung herum. Wenn ja, dann sei gewiss, du bist mit dem Thema nicht allein. Vielen Menschen geht es so. Das Thema Bewerbung ist für sie in ungefähr so attraktiv wie das Thema Steuererklärung. Aber das muss […]
  • Folge 15 | Wir brauchen eine Investition in uns selbst
    Kraft, Zeit, Geld, Energie. Wieviel bist du dir wert? Vorab eine kleine Triggerwarnung – in dieser Folge sprechen wir gegen Ende unseres Interviews auch über einen Schicksalsschlag, den Ekram erlebt hat. Wir steigen nicht tief in das Thema ein, aber ich möchte dir trotzdem den Hinweis geben. Falls du das Gefühl hast, dass du […]
  • Folge 14 | Wenn eine Tür aufgeht musst du durchgehen
    Wieso das Leben viel zu lang ist, um auszuharren In diesem Interview erfährst du, wie Sophie Seifried zur Auswanderin geworden ist. Sie ist nämlich von Berlin nach LA ausgewandert und hat sich dort ein komplett neues Leben aufgebaut. Obwohl sie eigentlich gar nicht aus Berlin rauswollte und niemals in die USA – und wenn […]
  • Folge 13 | Lebe das Leben von dem du träumst
    Wie du zu jeder Zeit dein berufliches Glück findest Mein heutiger Interviewgast ist Nicole Goedecke. Sie ist Coachin und Mentorin für Frauen, die auf der Suche nach ihrem beruflichen Glück sind. Mit Anfang – Mitte 40 wird Nicole klar, dass das Leben, das sie lebt nicht alltäglich ist. Vorher war ihr das nie aufgefallen. […]
  • Folge 12 | Vom Mobbingopfer zur Karrierefrau
    Ist die Arbeit einer Frau gleichwertig wie die eines Mannes? Mein heutiger Gast hat in ihrer Angestelltenzeit Mobbing erlebt. Sie war jung und arbeitete als Architektin im öffentlichen Dienst. Damals gab es noch kaum Frauen in diesem Beruf und so stellte sich sogar die Frage, ob eine Frau überhaupt ein eigenes Dienstzimmer haben darf […]
  • Folge 11 | Burnout und Toxische Unternehmen
    Wie Gesunde Führung und Selbstreflexion helfen nicht krank zu werden Heutiger Gast ist Silke Wolf. Sie gibt Workshops rund um das Thema Resilienz für Mitarbeiter:innen, Führungskräfte und sie unterstützt Unternehmen dabei eine resiliente Unternehmenskultur zu implementieren. Dabei sind ihre Schwerpunkte Resilienz und gesunde Führung. Dadurch hilft sie Menschen und Unternehmen mit den Herausforderungen, die […]
  • Folge 10 | 5 Lebensstärken, die du in der Schule nicht lernst
    Wie Frauen ihre Stärke für eine neue Arbeitswelt einbringen können Zu Beginn meines Interviews erfährst du zuerst etwas über meine 5 Kurse, die ich erstellt habe, um allen Frauen die Möglichkeit zu geben ihre ureigensten Stärken und ihre Autorität wieder zu entdecken und zu entwickeln. Und daraus entwickelt sich dann schnell ein Gespräch über […]
  • Folge 09 | Wir müssen das Fühlen in Unternehmen bringen
    Von der Leistungsgesellschaft zur Kooperationsgesellschaft Melanie Vogel, Autorin, Unternehmerin, Wirtschaftsphilosophin ist heute zum zweiten Mal bei mir im Podcast. Sie hat viele spannende Impulse die Wirtschaft und Arbeitsleben betreffen. Und so hat sie ein Buch über das Thema Würde mit dem Titel Humanismus 4.0 geschrieben. Sie hat den Homo Kooperativus beschrieben, denn sie sagt […]
  • Folge 08 | Stück für Stück ins Erwachsenenleben reinwachsen
    Was tust du bei der Berufswahl, wenn du deine Stärken nicht kennst? | Laura Roschewitz gibt Antworten in diesem Interview In dieser Podcast-Folge von „Glücklich im Job“ war Laura Roschewitz bei mir zu Gast. Sie ist 34 Jahre jung und hat beruflich schon so einiges auf die Beine gestellt, an dem sie uns teilhaben […]
  • Folge 07 | Wie du deinen Weg gehst, auch wenn du Gegenwind bekommst
    Der Anwalt mit Bauchgefühl | im Interview René Prasse René ist Fachanwalt für Arbeitsrecht – zu diesem Beruf ist er mehr oder weniger per Zufall gekommen. Denn ursprünglich war es nach dem Abi nur ein Nebenjob in einer Anwaltskanzlei, um sich ein paar Taler zu verdienen. Was ihm besonders gefällt ist, den Menschen mit […]
  • Folge 06 | Wie wird man eine Saloniere?
    Von der Selbstverständlichkeit die eigene Vision zu leben | Interview mit Eva Maria Gutt Eva Maria Gutt ist Saloniere, Schriftstellerin und Systemische Aufstellerin. Sie lebt ihre Vision eines erfüllten Lebens. Denn sie liebt Wein und sie beherrscht die Kunst interessante Menschen zu guten Gesprächen zusammen zu bringen. Der Salon ist eine alte Tradition, die […]
  • Folge 05 | Aurasichtigkeit und Spiritualität – Von der Baufacharbeiterin zum Medium
    Wie es ist, wenn man Dinge sieht, die andere nicht sehen | Im Interview mit Annett Petra Breithaupt In dem heutigen Gespräch erfahren wir den spannenden Berufs- und Lebensweg von Annett Petra Breithaupt, die in Thüringen zu Zeiten der DDR geboren wurde. Sie studierte Psychologie und Pädagogik, floh aus dem Osten. Denn sie spürte […]
  • Folge 04 | Innovation inspiriert durch eine Krise
    Über Heldentum, Karrierechancen für Frauen und Krisen als Innovationstreiber Heute zu Gast bei mir im Podcast ist Melanie Vogel. Eine beeindruckende Unternehmerin, Autorin und die Gründerin der deutschen Leitmesse für Frauen, die Women & Work. Eigentlich hatte die Women & Work 2020 ihr 10jähriges Jubiläum feiern wollen. Dann kam Corona dazwischen und bremste die […]
  • Folge 03 | Neuroplastizität & Werte in der Organisationsentwicklung
    Vom glücklichen Hirn zur glücklichen Organisation | Interview mit Dr. Korbinian Franz Hütter Franz‘ Fachgebiet ist die Psycho-Genetik und hinzu kommen die Neurowissenschaften. Er hat eine außergewöhnlich Art seine Trainings zu gestalten, wie ich selbst mehrmals erleben durfte. Er selbst nennt sich Berufspendler zwischen Wissenschaft und Seminarraum. Seine Inhalte beziehen sich auf die aktuelle […]
  • Folge 02 | Über Selbstverwirklichung und Sinn
    Wie agiles Arbeiten den Mitarbeitenden und Unternehmen hilft | Silvia Scharbert im Interview In unserem Gespräch beleuchtet Silvia die Vorteile agiler Arbeit und Managementmethoden. Silvia weiß: „Selbstverantwortung und die Möglichkeit der Selbstverwirklichung spielen bei der Arbeitsplatzwahl eine größere Rolle als das Gehalt.“ Und das macht den besonderen Charme des agilen Arbeitens aus. Wir erfahren […]
  • Folge 01 | Virtuelle Teams führen – Vom Frust zur Motivation
    4 Eckpfeiler, die dir helfen ein verteiltes Team gut zu führen | Katja Holzer im Interview In dieser Folge ist Katja Holzer zu Gast. Sie ist Expertin für Führung und digitale Kommunikation im Homeoffice. Wir reden über Teamarbeit, Kontrolle, Frust und Motivation. Die Zuhörer:innen erfahren von ihr weit mehr als theoretische Konzepte. Eingängig und […]