Teste deine Eigenverantwortung

Bist du neugierig, ob deine Selbsteinschätzung richtig ist? Du weißt, dass Eigenverantwortung eine ganz wichtige Aufgabe ist, die wir für uns selbst übernehmen können. Denn wer die Eigenverantwortung für sein Leben übernimmt, macht sich frei von äußeren Zwängen. In den Bereichen wo du es nicht tust, war es mit der Haltung von Selbstermächtigung wenigstens eine bewusste Entscheidung. Bewusst, weil sie in der Haltung getroffen wurde, dass es die eigene Wahl war. Weil immerhin gute eigene Gründe für oder gegen etwas gesprochen haben.

Also schau mal selbst: Bist du noch im Opfermodus oder gestaltest du aktiv dein eigenes Lebensglück?

Ich habe diesen Test extra für die Teilnehmer:innen meines Kurses 21 Tage zur Eigenverantwortung entwickelt. Wenn du ebenfalls mal für dich gucken möchtest, dann leg los und mach den Test.

Folgende Situation: Dein Bus hat Verspätung und du musst zu einem Termin…
Wie reagierst du?
Du bist schon seit ein paar Monaten unzufrieden in deinem Job. Du fühlst dich unterfordert und hast dadurch das Gefühl, dass sich keiner richtig um dich kümmert
Wie reagierst du?
Ein:e Freund:in sagt super kurzfristig einen Termin ab, auf den du dich gefreut hast.
Wie reagierst du?
Du hast ein Hotelzimmer für 2 Nächte gebucht. Es liegt zur Straße und ist furchtbar laut.
Wie reagierst du?
Du erzählst einem:einer Kollegen:in, dass du bald heiraten wirst und bittest sie:ihn das nicht weiter zu sagen, weil es noch ein Geheimnis ist. Zwei Tage später kommt dein:e Chef:in in dein Büro und fragt dich, wie den so deine privaten Pläne sind, er:sie hätte da so etwas gehört. Dein Geheimnis ist also offensichtlich nicht länger eins
Wie reagierst du?
Jemand hat an deinem Arbeitsplatz gesessen und seine:ihre Kaffeetasse und Müll nicht weggeräumt.
Wie reagierst du?
Eigentlich möchtest du schon lange deinen Beruf wechseln. Studieren oder eine neue Ausbildung/Weiterbildung, das würde dir gefallen. Oder vielleicht sogar eine Selbständigkeit. Du weißt, dass du auf jeden Fall mit Unverständnis von einigen aus deinem Umfeld rechnen musst.
Wie reagierst du?
Du kommst zur Arbeit und es gibt ein großes Durcheinander. Dein:e direkte:r Kollge:in, der:die heute nicht da ist, hat einen Termin falsch rausgeschickt und nun soll heute ein Meeting stattfinden, das noch nicht vorbereitet ist. Alles geht drunter und drüber und du musst es ausbaden.
Wie reagierst du?
Du bekommst ungerechtfertigt eine Standpauke von deinem:deiner Chef:in bei der Arbeit.
Wie reagierst du?
Antworten auswerten
Hier kommst du zurück zu deinen Kursinhalten
Deine Meditation wartet schon auf dich! 🙂

Zum Kurs 21 Tage Eigenverantwortung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.